Teamspeak 3 Dark Mode

Wer bereits unter Windows 10 den Dark mode aktiviert hat wundert sich bestimmt beim starten von Teamspeak 3, dass man dort förmlich geblendet wird. In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du Teamspeak 3 einen Dark Mode aktivieren kannst.

Teamspeak 3 Dark Mode

Im direkten Vergleich macht der Dark Mode viel mehr Spaß und sieht Edler aus.

Vorbereitungen für den Teamspeak 3 Dark Mode

Lade dir die folgenden zwei Dateien von der offiziellen Teamspeak Addon Seite:

  1. Dark (Style) by RandomHost
  2. Dark (Iconpack) by RandomHost

Teamspeak 3 Dark Mode installieren

Öffnet nun die beiden heruntergeladenen Dateien. Diese sollten sich direkt mit Teamspeak 3 öffnen lassen.

Es erscheint folgendes Fenster:

Mit klick auf “Install” installierst du das Addon. Wiederhole diesen Schritt ebenfalls für die Icons.

Teamspeak 3 Dark Mode aktivieren

Öffnet nun die Design Einstellungen und geht auf “Design”. Dort kannst du unter Themen “Dark” und unter Icon Pack ebenfalls “Dark” auswählen. Teamspeak 3 möchten dann neugestartet werden. Nach dem Neustart hast du den Teamspeak 3 Dark Mode aktiviert.

 

Übrigens nutzen wir das folgende Headset und sind sehr zufrieden:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

3 thoughts on “Teamspeak 3 Dark Mode

  1. Hi.

    Wenn ihr einen aktuellen TeamSpeak 3 Client verwendet sollten auch die Links die im Screenshot noch dunkelblau sind die richtige Farbe haben. TeamSpeak hat sich leider einige Jahre Zeit damit gelassen dieses Problem zu beheben.

    1. Hi,

      im Screenshot ist die Version 3.5.3 im Einsatz. Beim ändern der Optionen wurde lediglich der TS-Client nicht neu gestartet, deshalb sind die Links in den Optionen noch mit den falschen Farben.
      Aber danke für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.